MG5

Der erste vollelektrisch angetriebene Kombi der Welt

Einsteigen ohne „Reichweitenangst“ ist beim MG5 garantiert. Dank einer großmoduligen Akkueinheit mit geringerem Gewicht lässt sich eine komfortable Reichweite von 400 Kilometern erzielen. Der Elektromotor verwendet die sogenannte Hairpin-Technologie, die 30 Prozent effizienter ist als herkömmliche Methoden. Das Laden zu Hause von 0 auf 100 Prozent ist in ca. 6,5 Stunden möglich, das Schnellladen unterwegs von 0 auf 80 Prozent in nur etwa 40 Minuten.

Rundum sorglos unterwegs durch aktive und passive Sicherheit: Der MG5 umfasst eine Vielzahl an neuen Funktionen, um die Sicherheit von Fahrern und Insassen zu erhöhen. Neben den strengen Akku-Sicherheitstests, einer besonders stabilen Karosseriestruktur und dem MG Pilot mit den neuesten Fahrassistenz- und Sicherheitssystemen gewährleisten zahlreiche Sensoren und Kameras ein Höchstmaß an Schutz für Personen innerhalb und außerhalb des Fahrzeugs. Die Kombination aus über 80 LED-Lichtern heben nicht nur das Design des MG5 hervor, sondern erhöhen ebenfalls die Sicherheit im Straßenverkehr.

Nicht nur außen, auch innen kommt der attraktive Kombi gleichermaßen ästhetisch, elegant und anspruchsvoll daher. Luxuriöse, heizbare Sitze, eine via Fernsteuerung einstellbare Klimaautomatik mit Zonensteuerung, bis zu 27 Staufächer im Innenraum für alles, was das Herz begehrt, keine Geräusche und natürlich maximal digital und vernetzt – der moderne MG5 ist ein mobiler Ruheraum mit Fahrspaßgarantie.
Gern geben wir Ihnen Prospektmaterial und informieren Sie detailliert über die Vielzahl an Features der MG-Modelle.

MG5, Ausstattungslinien Comfort und Luxury:
Stromverbrauch kombiniert¹: in kWh/100 km: 17,5 (WLTP*), CO₂-Emissionen kombiniert¹: 0 g/km CO₂-Effizienzklasse¹: A+++

*WLTP (Worldwide Harmonised Light-Duty Vehicles Test Procedure, dt. weltweit einheitliches Leichtfahrzeuge-Testverfahren).

¹Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. WLTP (Worldwide Harmonised Light-Duty Vehicles Test Procedure, dt. weltweit einheitliches Leichtfahrzeuge-Testverfahren): Bei diesem Verfahren werden Kraftstoff-, Strom- und Energieverbrauch, Reichweite und Emissionen von Personenkraftfahrzeugen in Europa gemessen. Die Modelle sollen dadurch besser an die realen Gegebenheiten im Straßenverkehr angepasst werden. Die Reichweite hängt von der Umgebungstemperatur, der Batterieladung und deren Zustand, dem Fahrstil, der Zuladung, der Fahrzeugelektronik und den Einstellungen für Heizung und Klimaanlage ab. Weitere Informationen unter https://mgmotor.de/dat-hinweis

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH,

 

zurück

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.