MG EHS

Der Plug-in-Hybrid in der MG-Familie – geringer Benzinverbrauch, geringe CO2-Emissionen

Außen sportlich, innen geräumig – so geht der MG EHS mit einer leistungsstarken Kombination aus Benzin- und Elektroantrieb sowie hervorragender Fahrwerkskalibrierung kraftvoll auf die Piste und verspricht ein dynamisches Fahrvergnügen.

Der Elektroantrieb verfügt über ein 4-Gang-Getriebe, das mit dem 6-Gang-Getriebe des Benzinantriebs perfekt zusammenarbeitet. Der Wirkungsgrad des 10-Gang-Automatikgetriebes liegt bei mehr als 94 Prozent, die Reaktionszeit beträgt weniger als 0,2 Sekunden – ein Hoch auf gleichmäßige und schnelle Schaltvorgänge. Sein kraftvoller Antrieb ermöglicht eine Anhängelast von bis zu 1.500 Kilogramm Gewicht.

Im MG EHS Plug-in-Hybrid fühlt man sich sofort heimisch und wohl. Ledersitze und -lenkrad, das mit Leder bezogene Armaturenbrett sind nur einige Highlights des bestechenden Innenraumkonzepts. Mit einer Menge Komfort für bequemes Reisen werden auch die Passagiere im Fonds überrascht. Die Öffnungshöhe der mittels Fernbedienung elektrisch steuerbaren Heckklappe lässt sich individuell bestimmen. Das sehr große Panoramaschiebedach vermittelt ein Gefühl von grenzenloser Freiheit. Zu 95 Prozent mit Schallschutzmaterial ausgestattet, bietet der Innenraum eine absolut entspannende Stille, lässt sich auf Wunsch aber auch in einen klangvollen Konzertsaal verwandeln. Gute Luft dank eines effizienten Luftreinigungssystem versteht sich von selbst – Über- und Durchblick sind dank 12,3 Zoll großem Instrumentendisplay sowie 10,1 Zoll großem freistehendem Bildschirm für Infotainment und Navigation garantiert.

Gern geben wir Ihnen Prospektmaterial und informieren Sie detailliert über die Vielzahl an Features der MG-Modelle.

MG EHS, Ausstattungslinien Comfort und Luxury:
Reichweite vollelektrisch¹ (km, WLTP*): 52, Kraftstoffverbrauch kombiniert¹ (L/100km): 1,8, Stromverbrauch kombiniert¹ in kWh/100km: 24,0, Batteriekapazität (kWh): 16,6, CO₂ (g/km, WLTP*): 43, CO₂-Effizienzklasse¹: A+++

 

*WLTP (Worldwide Harmonised Light-Duty Vehicles Test Procedure, dt. weltweit einheitliches Leichtfahrzeuge-Testverfahren).

¹Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. WLTP (Worldwide Harmonised Light-Duty Vehicles Test Procedure, dt. weltweit einheitliches Leichtfahrzeuge-Testverfahren): Bei diesem Verfahren werden Kraftstoff-, Strom- und Energieverbrauch, Reichweite und Emissionen von Personenkraftfahrzeugen in Europa gemessen. Die Modelle sollen dadurch besser an die realen Gegebenheiten im Straßenverkehr angepasst werden. Die Reichweite hängt von der Umgebungstemperatur, der Batterieladung und deren Zustand, dem Fahrstil, der Zuladung, der Fahrzeugelektronik und den Einstellungen für Heizung und Klimaanlage ab. Weitere Informationen unter https://mgmotor.de/dat-hinweis

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH,

 

zurück

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.